DHK Flensborg: Ungeschlagen Meister der Frauen-Kreisliga PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 08. April 2018 um 14:01 Uhr

DHK Flensborg 1. Frauen Saison 2017/2018

Im Sommer 2017 war uns noch nicht klar, wie erfolgreich wir die Saison 2017/2018 bestreiten werden, da die
Voraussetzungen nicht ganz optimal waren. Wir konnten zwar einen großen Kader vorweisen, jedoch auch diverse
Verletzungen und Schwangerschaften. Und auch trotz der großen Spieleranzahl waren einige Positionen eher mager
besetzt. Während wir nun in Eigeninitiative versuchten eine ordentliche Vorbereitung auf die Beine zu stellen,
waren wir auf der Suche nach einem Trainer, der sich unserer bunten Truppe annimmt. Mitte September war es
dann endlich soweit und Gerwin Kühnemann war bereit, mit uns in die neue Saison zu starten. Da unser erstes
Saisonspiel erst am 03.10.2017 stattfand, konnten wir zumindest noch ein paar Trainingseinheiten unter Gerwin
absolvieren. Die ersten 7 Spiele konnten wir alle deutlich für uns entscheiden, so dass wir ungeschlagen in die
Winterpause gingen.

Im Januar gab es dann das erste Unentschieden gegen unseren direkten Tabellennachbarn. Das hat uns wach-
gerüttelt, so dass wir die nächsten Spiele wieder deutlich für uns entscheiden konnten. Auch wenn es noch ein
zweites Unentschieden im Laufe der Rückrunde gab, können wir doch stolz behaupten, dass wir ohne eine Niederlage
Meister der Kreisliga Frauen 2018 geworden sind. Auch wenn wir uns natürlich einen direkten Aufstieg in die
Kreisoberliga wünschen würden, sind wir bereit für die Relegationsspiele. Und um die Saison für uns noch
abzurunden, wollen wir natürlich auch noch das Pokalfinal im Mai 2018 für uns entscheiden.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 08. April 2018 um 14:21 Uhr
 
Rainer Block zum neuen Schiedsrichterwart gewählt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wilfried Tetens   
Sonntag, den 30. Juli 2017 um 09:08 Uhr
Auf der Schiedsrichterversammlung am 28.Juli in Oeversee wurde Rainer Block zum neuen Schiedsrichterwart im KHV Flensburg e.V. gewählt. Er tritt die Nachfolge von Udo Ehlert an, der nach mehr als zehnjähriger Amtszeit nicht mehr kandidierte, da er im Juni zum Landesschiedsrichterwart im HVSH gewählt worden ist. Kein Nachfolger wurde für den aus seinem Amt ausscheidenden Schiedsrichterlehrwart Enno Doden gefunden. Rainer Block, selbst noch als Schiedsrichter und im Kampfgericht auf BL-Ebene tätig, hat jetzt die Aufgabe, die durchaus vorhandene Vielzahl von Schiedsrichtern im KHV Flensburg dazu zu motivieren, ihr Amt als Schiedsrichter mit Freude auszuüben und Anerkennung bei Vereinen und Spielern zu finden. Neben seinem neuen Amt als Schiedsrichterwart ist Rainer Block außerdem noch Männerwart im KHV Flensburg.
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 30. Juli 2017 um 09:16 Uhr
 
HSG Jörl-DE Viöl 2. Frauen: Kreispokalsieger und Aufsteiger PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 22. Mai 2017 um 20:03 Uhr

Am Sonntag, den 14.05.17, spielten wir, die 2. Frauen der HSG Jörl-DE Viöl, um den Kreispokal,
gegen den TSV Lindewitt 2. Nach einer guten Saison in der Kreisoberliga, in der wir schlussendlich
den 4. Platz belegten, wollten wir um so mehr den Pokal gewinnen und waren alle heiß auf das Spiel.

Nach einer dreiviertelstündigen Warmmachphase sollte das Spiel dann um 17.30 Uhr in der
Erich-Wobser-Halle in Viöl beginnen. Was uns zusätzlich heiß machte, war eine zuvor angekündigte
"Überraschung" von unserer Trainerin Johanna Martensen. In ihrer Ansprache rückte sie dann mit der
Sprache raus und erzählte, dass zu einer 90-prozentigen Wahrscheinlichkeit doch noch unser eigentliches
Saisonziel "Aufstieg" wahr werden könnte. Zwar eher mit Glück als mit Verstand, aber das juckte uns nicht!
Danach waren wir noch motivierter und wollten unbedingt gewinnen! Die Stimmung war sehr gut und auch
in der Halle waren viele Zuschauer gekommen, um uns lautstark zu unterstützen und uns hochzupuschen.

Beide Teams waren mit einem vollen Kader bereit für den Kampf. Das Spiel war anfangs noch ausgeglichen
und wir schenkten uns beide keine Tore. Wurf um Stand es bis zur 12. Minute immer unentschieden. Erst
dann ließ unsere Konzentration etwas nach, was vielleicht auch damit zu tun hatte, dass wir bis dahin schon
3x 2-Minuten-Strafen kassieren mussten. Durch eine starke Jana Neß und Jana Franzke mussten wir dann
langsam das Unentschieden hergeben, so dass Lindewitt sich bis zur 18. Minute auf drei Tore absetzen
konnte. Wie wir alle wissen, heißt das beim Handball nichts. Mit viel Stimmung und Teamgeist fanden wir
wieder zurück ins Spiel und kämpften uns mit einem 4 Tore Lauf auf 15:14 vor und gingen mit einem Tor
Führung in die Halbzeit.

Dort hieß es nun Spannung hochhalten, konzentriert bleiben und weiter absetzen. Auch in der 2. Halbzeit
blieben 2 weitere Hinausstellungen nicht aus. Dennoch setzten wir nach und hielten eine starke Abwehr,
in der wir die beiden Haupttorschützinnenvon Lindewitt gut in den Griff bekamen. Daraus folgte eine Führung
mit 27:23 in der 50. Minute. Vorallem Tina Carstensen und Kristin Kahlund hatten heute ebenfalls einen guten
Tag erwischt und knallten die Bälle ins Tor. Am Ende hieß es dann Sieg! Mit 31:27 gewannen wir also gegen
den TSV Lindewitt 2! Große Freude war in allen Gesichtern zu sehen! Ein spannendes Spiel wurde geboten,
nicht zuletzt unterstützt durch die Fans und unseren eigenen Willen!

Bei der Pokalübergabe dann die offizielle Verkündung: Nicht nur Pokalsieger, sondern auch Aufsteiger in die
Landesliga Nord! Doppelte Freude! Ein Grund zum Feiern und Anstoßen! Wir alle freuen uns über diesen tollen
Abschluss der Saison und greifen nächste Saison, mit einigen spannenden Derbys, in der Landesliga wieder an.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal bei unseren Trainern Johanna Martensen und Heike Brodersen, die uns
leider verlassen! Wir gönnen euch die verdiente Pause von unserem Hühnerhaufen sehr und freuen uns auf
jeden Besuch! Allen eine erholsame Pause.

Bis dann. Eure 2. Frauen!

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 22. Mai 2017 um 20:15 Uhr
 
HSG Tarp/Wanderup II souveräner Meister der Kreisliga Frauen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 22. Mai 2017 um 19:53 Uhr

Mit 10 Punkten Vorsprung und nur einer Niederlage sind wir sicherlich verdient Meister geworden.
In den Aufstiegsspielen hatten wir es dann allerdings mit einem ganz anderen Kaliber zu tun.
Die junge Mannschaft von SIF2, verstärkt durch einige SH-Liga Spielerinnen hat uns vor allem im
Hinspiel vor einige Probleme gestellt. Ohne Routinier Tanja Heckel lagen wir zwischenzeitlich
schon mit 10 Toren zurück, konnten durch Kampf aber noch auf 27:22 verkürzen. Das Rückspiel war
Spannung dann kaum zu überbieten und wurde erst in der Verlängerung mit 32:24 für uns entschieden.
Die Erfahrung und auch der größere Mannschaftsgeist hat sich dann am Ende durchgesetzt.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 22. Mai 2017 um 20:00 Uhr
 
Dierk Petersen - einer von uns - ist neuer Präsident des HVSH PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 21. Mai 2017 um 15:27 Uhr

Der KHV Flensburg ist sehr stolz darauf, dass nach fast 40 Jahren wieder einer aus seinem Kreise die Geschicke der Handballer in Schleswig-Holstein lenken wird. Die Delegierten des 46. Verbandstages des HVSH wählten Dierk Petersen am 20.05.2017 einstimmig zum neuen Präsidenten. Mit seiner umgänglichen Art, seinen innovativen Ideen, seiner Tatkraft, seinem großen Geschick, auch einmal einen gordischen Knoten zu durchschlagen, seiner Gabe des Zuhörens hat er alle davon überzeugt, dass er der Richtige für den unter dem vorherigen Präsidenten oft zerstrittenen Verband sein wird. Der KHV Flensburg ist aber nicht weniger stolz, dass mit dem Vizepräsidenten Recht, Daniel von Oldershausen, dem Vorsitzenden des Jugendausschusses Sascha Zollinger, der Jungenwartin Silke Hartwigsen, dem Frauenwart Michael Buss und dem Schiedsrichterwart Udo Ehlert weitere Mitglieder des KHV Flensburg zu Mitarbeitern im HVSH gewählt wurden. Nicht nur die Handballer der SG Flensburg-Handewitt sind in Schleswig-Holstein Spitze, auch die Funktionäre verdienen dieses Prädikat.

Lieber Dierk, wir alle sind fest davon überzeugt, dass Du mit Deiner neuen Mannschaft der beste Kapitän sein wirst. Erlaube mir noch einen Vergleich: Das kleine gallische Dorf – Sieverstedt – hat einen großen Asterix in den „Kampf“ um einen neuen, modern aufgestellten HVSH geschickt.

Wilfried Tetens

1.Vorsitzender im KHV Flensburg e.V.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 21. Mai 2017 um 15:35 Uhr
 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 90

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098677/templates/rhuk_milkyway/html/pagination.php on line 96
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 15
 

Seite durchsuchen

Zufallsbild

101_0089
Image Detail